Jennifer Wade | Beratung | Personal Training | Ernährung | Seminare | Vorträge | Firmenfitness
logo

metabolic balance® – Informationsabende

Abnehmen ohne Hunger *

obstJennifer Wade schwört auf „metabolic balance®“. Sie selbst hatte 13 Kilogramm Übergewicht – und diese das Stoffwechselprogramm von Dr. med. Wolf Funfack dauerhaft abgenommen. Durch ihre individuelle Ernährungsumstellung brachte sie so ihren Stoffwechsel wieder ins Gleichgewicht. Deswegen sind Sie bei Gewichtsproblemen bei Jennifer bestens aufgehoben. Bei der Blutuntersuchung (auch hier sind Sie bei uns bestens aufgehoben: Wir arbeiten mit einem Labor in München, welches auf „metabolic balance“ spezialisiert ist) werden 36 Parameter festgestellt, die Aufschluss darüber geben, welche Mineralstoffe, Elektrolyte und Vitamine dem Körper fehlen, damit er wieder alle wichtigen Hormone selbst produzieren kann. Im Anschluss daran wird ein individueller Ernährungsplan für Sie ausgearbeitet, der Ihnen hilft, diese Defizite auszugleichen, um wieder einen gut funktionierenden Stoffwechsel zu bekommen. Natürlich werden Sie in allen Phasen von uns eng begleitet. Denn wir wissen genau, wie Sie sich fühlen!

Dieses systematische Ernährungsprogramm ist nicht nur für Übergewichtige, sondern auch für all jene gedacht, die sich dauerhaft gesünder ernähren möchten und eine natürliche Verjungung sowie Verbesserung des Hautbilds anstreben. Darüber hinaus stellt sich bei „metabolic balance®“ ein Gleichgewicht des Hormonhaushalts ein. Sie erhalten mehr Vitalität und Energie und werden staunen, wie oft chronische Schmerzen – etwa Rheumaprobleme, Gicht, unklare Muskelschmerzen, Migräne und menopausale Beschwerden – verschwinden. 

Wer sich über die Wirkung von „metabolic balance®“ erst einmal genauer informieren will, kann an Abendvorträgen in unserer Residenz teilnehmen. Eine kleine Kostprobe wird Sie davon überzeugen, wie abwechslungsreich und wohlschmeckend „metabolic balance®“  Menüs sein können.

Termine erhalten Sie auf Anfrage. Wir kommen auch gern zu Ihnen nach Hause oder in Ihre Firma.

 

* Allgemeine Infos

Im Rahmen einer bundesweit durchgeführten Untersuchung im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz haben 19.320 Jugendliche und Erwachsene zwischen 14 und 80 Jahren Auskunft über ihre Ernährungsgewohnheiten gegeben. Die Ergebnisse dieser zweiten nationalen Verzehrsstudie waren alarmierend: Jeder fünfte Deutsche ist viel zu dick, der Anteil der fettleibigen Menschen nimmt deutlich zu. Als fettleibig gilt, wer einen Body-Mass-Index (BMI) von über 30 hat. Der BMI errechnet sich so: Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch das Quadrat der Körpergröße in Metern.

 

kueche

Um Foto groß zu sehen,
bitte anklicken

mehr über
metabolic balance® HIER